Zuhause » Nachrichten » Wirksamkeitsexperiment mit elektrolysiertem alkalischem Wasser

Produktkategorie

Kontaktiere uns

: + 86-17782629907.
:contact@qinhuangwater.com
: Chengshi Space, Nr.8 Gaoxin 3. Straße, High-Tech-Zone, Xi'an Shaanxi

Wirksamkeitsexperiment mit elektrolysiertem alkalischem Wasser

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-07-18      Herkunft:Powered

1. Teebrauenexperiment mit elektrolysiertes Wasser und kaltes Wasser:

Experimentelle Methode: Glauben Sie, dass kaltes Wasser Tee machen kann? Alkalisches elektrolysiertes Wasser wird! Bereiten Sie 1/3 Tasse grobes Tee (die billigsten und weniger raffinierten Teeblätter), drei Tassen Wasser: Eine Tasse Leitungswasser, eine Tasse ist alkalisch elektrolysiertes Wasser, eine Tasse RO reines Wasser, die Teeblätter in das Wasser legen und eine Minute lang sanft schütteln.

Phänomen Beschreibung: Alkalisches elektrolysiertes Wasser hat die Eigenschaften kleiner molekularer Cluster. Die Wassermoleküle kleiner molekularer Cluster sind extrem fein und aktiv, glatt, leicht zu absorbieren und haben eine starke durchdringende Kraft. Verstopfte Verfassung kann nach dem Trinken die Magen -Darm -Motilität fördern. Wasser mit kleiner molekularer Masse ist vom menschlichen Körper leichter absorbiert zu werden und kann tote Zellabfälle im Körper besser und schneller metabolisieren.

2. pH -Werttest des elektrolysierten Wassers:

Experimentelle Methode: Nehmen Sie unterschiedliches Wasser ein, lassen Sie die gleiche Menge an pH -Testlösung (Zufallsgeschenk) fallen, beobachten Sie die Farbänderung und vergleichen Sie die pH -Wert -Farbkontrolltabelle.

Phänomen Beschreibung: Elektrolysiertes Wasser ist reich an Oh-Hydroxidionen und schwach alkalisch, während Leitungswasser normalerweise neutral oder schwach sauer ist und RO reines Wasser schwach sauer ist. Schwach alkalisches Wasser ist gut Wasser, das für die Gesundheit von Vorteil ist und die Säure im Körper mit den Auswirkungen von Kater, Entgiftung und Verbesserung der ungesunden sauren Verfassung neutralisieren kann.

3. Inspektion von Restchlor in elektrolysiertes Wasser:

Experimentelle Methode: Nehmen Sie unterschiedliches Wasser ein, lassen Sie die gleiche Menge an restlichen Chlor -Testlösung fallen, beobachten Sie die Farbänderung und vergleichen Sie die restliche Chlor -Farbtabelle.

Phänomen Beschreibung: Die gelbe Farbe zeigt an, dass das Leitungswasser Chlor zur Desinfektion enthält. Wenn das Restchlor erhitzt wird, erzeugt es Chloroform, was ein starkes Karzinogen ist. Daher ist es extrem ungesund, Leitungswasser zum Trinken oder Kochen mit Leitungswasser zu kochen. Farbloses elektrolysiertes Wasser und RO reines Wasser sind sicheres Wasser, aber viele Hersteller verwenden sekundäre, tertiäre oder quaternäre Wasserreinigungsgeräte, die das Restchlor nicht vollständig entfernen können. Ein solches elektrolysiertes Wasser ist ebenfalls unsicher. Das restliche Chlorreagenz zeigt, dass farbloses elektrolysiertes Wasser für gesunder elektrolysiertes Wasser sicher genug ist. Wir sind dafür verantwortlich, dass alle Kunden fünfstufiges Wasserreinigungsgerät konfigurieren! 100% vollständiges Entfernen von Restchlor.

4. Elektrolyse von Wasser und Öl: Elektrolyse:

Experimentelle Methode: Nehmen Sie unterschiedliche Gewässer, setzen Sie sie in Platten, lassen Sie ein paar Tropfen Speiseöl fallen und beobachten Sie den klaren Zustand des Öls auf dem Wasser.

Phänomen Beschreibung: Die Öltröpfchen schweben im Leitungswasser, breiten sich jedoch im elektrolysierten Wasser aus. Einerseits zeigt es, dass elektrolysiertes Wasser eine super durchdringende Leistung aufweist. Andererseits zeigt es, dass elektrolysiertes Wasser über Superschmelzen und Stoffwechselfunktionen verfügt, die Blutgefäßwände reinigen, Blutlipide auflösen und drei Höhen regulieren (hoher Blutdruck, hohe Blutlipide und hoher Blutzucker). Eine niedrige (niedrige Immunität) Krankheit. Alkalisches elektrolysiertes Wasser kann das Blut nicht dick machen, den Blutdruck stabilisieren und kardiovaskuläre und zerebrovaskuläre Erkrankungen verhindern.

5. Elektrolytischer Hydrolyse -Toxizitätstest:Elektrolysierte Wasserstoffwasserbecher - Qinhuangwater

Experimentelle Methode: Nehmen Sie unterschiedliche Gewässer, setzen Sie sie in Tassen, lassen Sie zehn Tropfen Jod oder Betadin, rühren Sie sie mit einem Glasstab und beobachten Sie die Farbänderung.

Phänomen Beschreibung: Die orange-gelbe Jodfarbe verschwindet nicht in Leitungswasser und RO reinem Wasser, sondern wird in elektrolysiertem Wasser vollständig verschwinden. Jod ist ein Oxidationsmittel und hat eine bakterizide Wirkung, was darauf hinweist, dass es Proteinzellen oxidieren und eine negative Wirkung auf Proteinzellen haben kann. Worte sind giftig. Das elektrolysierte Wasser enthält ein bestimmtes Reduktionspotential, das mit Oxidationsmitteln eine Redoxreaktion erfahren kann, wodurch freie Radikale, Antioxidation, Anti-Aging und Verlängerung der Lebensdauer neutralisiert werden. Elektrolysiertes reduziertes Wasser kann die Entgiftungsbelastung durch Leber und Nieren erheblich verringern und einen signifikanten Einfluss auf Diabetes und Fettleber haben.

1. Was ist elektrolysiertes Wasser?

Das Leitungswasser wird filtriert, sterilisiert und adsorbiert, um es bis zum Standard (Erreichung des nationalen Wasserstandards) zu machen, und die beiden nach der Elektrolyse durch das Zwerchfell erzeugten Wassertypen werden gemeinsam als elektrolysiertes Wasser bezeichnet. Eines ist alkalisch elektrolysiertes Wasser mit Gesundheitsfunktionen zum Trinken. und das andere ist saures elektrolysiertes Wasser mit Desinfektion und bakteriziden Wirkungen für die externe Verwendung. Alkalisch elektrolysiertes Wasser wird auch als alkalisches ionisiertes Wasser, negatives ionisiertes Wasser, alkalisches Kalziumionenwasser bezeichnet; Das saure elektrolysierte Wasser wird auch als saures ionisiertes Wasser und positives ionisiertes Wasser bezeichnet.

2. Was ist eine elektrolytische Wassermaschine?

Das heißt, eine Maschine zur Herstellung elektrolysierter Wasser, auch als ionisierter Wassermaschine bekannt. Es handelt sich um eine Wasseraufbereitungsausrüstung des Haushaltsanschlusss, die auf der Leitungswasserleitung installiert ist. Es verwendet kommunales Leitungswasser als Wasserquelle, um Leitungswasser zu verarbeiten und dreistufige Filtration, Sterilisation und Adsorption durchzuführen. Führen Sie dann eine Membranelektrolyse durch. An der Kathode der elektrolytischen Platte wird alkalisch elektrolysiertes Wasser erzeugt, und an der Anode wird saures elektrolysiertes Wasser erzeugt.

3. Was sind die Vorteile von alkalischem elektrolysiertem Wasser?

Enthält keine schädlichen Substanzen (Bakterien, Viren, chemische Verschmutzung); Enthält Kalzium, Magnesium, Kalium, Natrium und andere Mineralien mit ausgewogener und mäßiger Härte; schwach alkalisch; Kleine Wassermoleküle (etwa 6 molekulare Gruppen), starke Aktivität, starke Auflösungskraft; negatives Reduktionspotential; enthält eine angemessene Menge an Sauerstoff.

4. Was sind freie Radikale?

Egal, ob es sich um ein lebendes Tier oder ein stationärer Felsen handelt, ob es sich um einen rauschenden Fluss oder ein unberührbares Luft handelt, alle Objekte auf der Erde bestehen aus Molekülen wie Wasserstoffmolekülen, Wassermolekülen, Zucker, Proteinen, Lipiden. . . Usw. Für ein stabiles Molekül sollten die Elektroneneffekte ein paarweise sein, dh die Gesamtzahl der Elektronen muss eine gleichmäßige Anzahl sein, aber manchmal haben molekulare Spezies einzelne Elektronen und die Gesamtzahl der Elektronen Wenn Sie einzigartig werden, sind solche Moleküle sehr instabil und sehr mobil und werden als freie Radikale bezeichnet. Freie Radikale greifen andere schwächere Moleküle an, um ihre Elektronen auszurauben und zu teilen. Diese Eigenschaft wird als Aktivität von freien Radikalen bezeichnet. Und dieser Prozess der Kombination ihrer eigenen Elektronen, aber die andere Partei zum Verlust von Elektronen ist eine Art "Oxidation". Oxidation. Es gibt verschiedene Arten von Oxidation. Wenn beispielsweise ein Apfel geschnitten wird und die Farbe gelb wird, ist er Oxidation. Das Auto rostet und die Farbe verblasst. Es ist auch Oxidation. Das Haar verliert seinen Glanz, nachdem er zu lange der Sonne ausgesetzt war. Es gibt viele Möglichkeiten, freie Radikale zu erzeugen. nett. Leider ist der Täter der Sauerstoff, den wir in unseren Körper einatmen. Sauerstoff ist ein Nährstoff, der für das Überleben des Menschen notwendig ist, aber es ist auch ein chronisches Gift, dass Menschen dem Schicksal von Alter und Tod nicht entkommen können. Die energiegenerierende Fabrik in Zellen ist Mitochondrien. Wenn Mitochondrien oxidiert werden, um Energie zu erzeugen, werden manchmal freie Radikale aufgrund von fehlenden Verbindungen im Elektronentransportsystem erzeugt. Wissenschaftler schätzen, dass etwa 5 % des Sauerstoffs in sauerstoffhaltigen freien Radikalen umgewandelt werden. Daher werden pro Zelle pro Tag etwa eine Billion freie Radikale erzeugt.

5. Herstellungsprinzip des elektrolysierten Wassergenerators

Alkalisches Wasser und saures Wasser werden durch Auftragen einer Gleichspannung auf das Wasser unter Verwendung der Trennmembran als Medium getrennt. Als Kalzium, Magnesium, Natrium, Kalium und andere Mineralien im Wasser sammeln sich die Hydroxidionen zu alkalischem Wasser. Sauerstoff, Schwefelsäure, Schwefel usw. werden dazu geführt, dass die Anode Wasserstoffionen erhöht, um saures Wasser zu erzeugen, und das Kathodenwasser enthält mehr Mineralien und wird alkalisches Wasser, das zum Trinken geeignet ist. Das von der Anode erzeugte Wasser wird als adstringierendes saures Wasser für Schönheit und Desinfektion verwendet. Krankheit ist eng mit der Körperperoxidation verbunden, und die Eliminierung freier Radikale ist eine Reihe von Oxidationsreduktion, wenn der Körper redox ist, wenn der Körper oxidiert wird, solange Sie versuchen, sie zu reduzieren, gibt es keinen Grund für die Krankheit zu existieren.

6. Die Hauptfunktion des alkalischen elektrolysierten Wassers

6.1. Alkalisches ionisiertes Wasser kann den pH -Wert im menschlichen Körper ausgleichen. Alkalisches ionisiertes Wasser ist keine Medizin, kann aber eine Rolle spielen, die Medizin nicht kann. Die Medizin hat bewiesen, dass sich der menschliche Körper in einem Zustand interner Alkali und äußerer Säure befindet. Alkalisches ionisiertes Wasser kann den pH -Wert des menschlichen Körpers anpassen, um einen optimalen Zustand innerhalb des menschlichen Körpers zu erreichen und die Grundlage der Krankheit durch den normalen Betrieb des menschlichen Körpers zu beseitigen. Dies ist eine Möglichkeit, die Grundursache zu heilen. Einige Leute sagen also, es ist "der König der Arzneimittel" in einem Bild.

6.2. Kleines molekulares Wasser kann menschliche Zellen aktivieren. Die molekulare Masse von ionisiertem Wasser ist sehr klein, der Absorptionseffekt ist gut, die Auflösung und Penetrationskraft ist sehr stark und kann schnell in jede Ecke der Zelle fließen, um den Abfall aus dem Körper aufzulösen und auszuströmen, wodurch die Zellen aktiviert werden können des menschlichen Körpers. und fördern das gesunde Wachstum menschlicher Zellen. Ionisiertes Wasser mit kleinem molekulärem Wasser enthält eine große Menge frisch gelöstem ionisiertem Sauerstoff und eine große Menge an Spurenelementen, die für den menschlichen Körper geeignet sind. Es tritt in das Blut und die Zellen des menschlichen Körpers ein und kann die Zellen und das Blut reinigen.

Kleines molekulares Wasser kann auch Fett im menschlichen Körper zersetzen, was die Ansammlung von Fett im menschlichen Körper verringern kann. Alkalisches ionisiertes Wasser kann das an der Blutgefäßwand hängen und emulgieren des Cholesterins, aus dem Körper ausströmen, die verdickten Blutgefäße wieder normalisieren, und der Blutdruck sinkt. . Dies ist der Grund, warum Bluthochdruck, der durch Einnahme von blutdrucksenkenden Medikamenten nicht geheilt werden kann, durch das Alkal -ionisierte Wasser sehr wirksam sein kann.

6.3. Alkalisches ionisiertes Wasser hat die Ergänzung von Kalzium. Die in der Medizin verwendeten Kalziumtabletten haben einen sauren und stabilen Zustand, während die Kalziumionen in alkalisch -ionisiertem Wasser nicht sauer sind und keine Stabilität haben, sodass sie leicht absorbiert werden können und den menschlichen Körpermangel an Kalziumionen machen können. Kalzium wird schnell aufgefüllt, um verschiedene durch Calciummangel verursachte Krankheiten zu verhindern.

6.4. Alkalisches ionisiertes Wasser kann freie Radikale im menschlichen Körper beseitigen. Jede Substanz besteht aus Molekülen, Atomen und Elektronen. Wenn aus irgendeinem Grund ein Elektron im Atom fehlt, werden die Moleküle und Atome mit ungepaarten Elektronen besonders instabil, was freie Radikale sind. Die Kettenreaktion von freien Radikalen immer und immer wieder wird die Gesundheit des menschlichen Körpers beschädigen. Die Medizin hat gezeigt, dass menschliche Krankheiten mit der Zunahme von reaktiven Sauerstoffspezies (freie Radikale) im Blut zusammenhängen. Alkalisches ionisiertes Wasser hat die Funktion, freie Radikale zu eliminieren. Wenn der Körper peroxidiert wird, wird eine Kettenreaktion von freien Radikalen aufgrund der Konkurrenz um Elektronen oder Protonen erzeugt. Daher ist eine Reihe von antioxidativen Wirkungen erforderlich, um die freien Radikale auf ungiftiges Wasser zu reduzieren und sie aus dem Körper zu metabolisieren. Alkalisches ionisiertes Wasser hat ein geringes Reduktionspotential und einen hohen pH -Wert, hat einen starken Reduktionswirkung und kann Protonen und Elektronen liefern, die überschüssige Radikale im Körper entfernen, die Oxidation (Säuretoxizität) zu gutem Wasser reduzieren und die wiederherstellen können Karosserie. normal.

Schnelle Links

Kontaktiere uns
:+ 86-029-89388827.
:+ 86-17782629907.
:Chengshi-Raum, Nr.8 Gaoxin 3. Straße, High-Tech-Zone, Xi'an Shaanxi
Nachricht senden
Copyright © 2021 Qinhuang-Wasser. Alle Rechte vorbehalten 丨Seitenverzeichnis