Zuhause » Nachrichten » SPE-Protonen-Membranelektrolyse von Wasserstoff-reichem Wasser

Produktkategorie

Kontaktiere uns

: + 86-17782629907.
:contact@qinhuangwater.com
: Chengshi Space, Nr.8 Gaoxin 3. Straße, High-Tech-Zone, Xi'an Shaanxi

SPE-Protonen-Membranelektrolyse von Wasserstoff-reichem Wasser

Anzahl Durchsuchen:10     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-02-23      Herkunft:Powered

Mit der Entdeckung der biologischen Wirkungen von Wasserstoff auf den menschlichen Körper gibt es ein Schwarz-Tech-Wasserstoff-Herstellungsverfahren, das das Wasserstoffproduktionsprinzip für Wasserstoff-Atemschutzmasken, Wasserstoff-Wasserstoff-Spray-Schönheitsinstrument und das Wasserstoff-reiche Wasser des dritten Generation ist Becher. Darüber hinaus können Sie aus dem Prinzip der Wasserstoffproduktion sagen, welche Marke des Wasserstoffwasserbechers gut ist und gleichzeitig mit der gewöhnlichen Elektrolyse des Wasserstoffwasserbechers der zweiten Generation kombiniert wird, wissen Sie auch, ob es möglich ist dass es ein \"Trinkproblem mit dem Wasserstoff-Wasser-Becher gibt. Wir wissen, dass die Brennstoffzelle kontinuierlich Strom erzeugen kann, indem wir auf beiden Seiten kontinuierlich Wasserstoff und Sauerstoff zuführen können. Kann der umgekehrte Verfahren der Brennstoffzelle weiterhin hochreiner Wasserstoff und Sauerstoff durch die SPE-Protonenmembran herstellen? Die Antwort lautet ja, jetzt U-Boote, Raumfahrzeuge usw., die hochreinig Wasserstoff und Sauerstoff erfordern, verwenden im Allgemeinen dieses Verfahren.Home Gesunde Wasserstoffwasserflasche - Qinhuangwater

Struktur vonSPE-Protonenmembran für Wasserstoff-Rich-Hydrogenmaschine

Die am häufigsten verwendeten Spe-Proton-Membranen sind Perfluorosulfonsäure-Protonenaustauscher-Membranen. SPE ist die Abkürzung von \"Festpolymerelektrolyt\" in Englisch, das wörtlich als feste Polymerelektrolyt-Wasserelektrolyse-Sauerstofferzeugungstechnologie, auch als Protonenaustauscher-Elektrolyse-Wasser-Sauerstoff-Produktionstechnologie oder Ionenaustauscher-Elektrolyse-Wasser-Sauerstoff-Produktionstechnologie, buchstäblich übersetzt wird. Manchmal als SPE-Elektrolyse-Wasser-Sauerstofftechnologie bezeichnet. Die SPE-Technologie ersetzt den ursprünglichen alkalischen Elektrolyten mit einem festen Polymerelektrolyt, der als Protonaustauschermembran bezeichnet wird, und die Elektrokatalysatorpartikel sind direkt an der Membran befestigt, um eine Membranelektrodengruppe zu bilden.

Wasserstoff-reiches Hydrogen-Maschinen-SPE-Proton-Membran-Wasserstoffproduktionsproduktion

Eine Membran, die nur Wasser- und Protonen (oder hydratisierte Protonen, H ermöglicht3O+) passieren. Das Prinzip ist einfach, dass: Hydratisierte Protonen kombinieren mit Sulfonsäuregruppen in der Protonenaustauschermembran und dann von einer Sulfonsäuregruppe zu einer anderen Sulfonsäuregruppe und schließlich zur anderen Seite. H-Ionen sind Protonen, tatsächlich können Protonen mit Spurenwassermolekülen H3O + kombinieren, was die Protonmembran sättigt.

Unter der SPE-Proton-Membran ist die Anode, die eine Elektrolysereaktion mit Wasser erzeugt: 2H2O → 4h.++ 4e + o2Es ist ersichtlich, dass an der Anode 2 Wassermoleküle in 4 Wasserstoffionen, ein Sauerstoffmolekül und 4 Elektronen elektrolysiert werden, und die Elektronen können nicht die protondurchlässige Membran eindringen, die nur durch eine externe Schaltung fließen kann.

Vier Protonen kombinieren mit Kathodenelektronen durch die Protonenmembran, um zwei Wasserstoffatome zu erzeugen: 4h++ 4e → 2h2

Hauptvorteile von SPE-Protonenmembran für die Wasserstoffproduktion

1. Hohe Effizienz bei einer bestimmten Stromdichte, somit niedriger Energieverbrauch und geringen Kosten.

2. Höhere Stromdichte. Die Stromdichte kann bis zu 3A / cm² erreichen, und die Zellenspannung beträgt 2,0 V. Die allgemeine Stromdichte beträgt 1A / cm², und die Zellenspannung beträgt 1,9-2,0V, also unter derselben Gasherstellung ist das Volumen klein und das Gewicht ist leicht.

3. Da der Elektrolyt ein Kettenpolymer mit stabiler Leistung und keine korrosive Flüssigkeit ist, ist es sicher und zuverlässig, mit geringer Wartung und langen Lebensdauer. Berichten zufolge laufen die von der Royal Navy verwendeten SPE-Elektrolyse 150.000 Stunden lang, und es wird auch berichtet, dass die Lebensdauer von SPE-Elektrolyzern mehr als 20 Jahre beträgt.

Der Elektrolyt ist eine nicht atmungsaktive Membran, die einer großen Druckdifferenz standhalten kann, wodurch die Steuerung der Druckdifferenz vereinfacht wird und schnell gestartet und angehängt werden kann. Aufgrund des in der Speelektrolytikzelle verwendeten festen Polymerelektrolyten wirkt er nur einen Einwegleitungswirkung auf Wasserstoffionen auf, der grundsätzlich das Mischen von Wasserstoff und Sauerstoff durch die Membran mit guter Sicherheit und hoher Gasreinheit (Wasserstoffreinheit> 99,99%, Sauerstoffreinheit> 99,99%).

Verglichen mit der traditionellen Alkali-Wasser-Elektrolyse-Wasserstoffproduktion hat SPE-Wasserelektrolyse die Vorteile von hohem Wirkungsgrad, niedriger Energieverbrauch, stabiler Elektrolyt, Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie geringer Größe, geringes Gewicht und lange Lebensdauer des Geräts.

Schnelle Links

Kontaktiere uns
:+ 86-029-89388827.
:+ 86-17782629907.
:Chengshi-Raum, Nr.8 Gaoxin 3. Straße, High-Tech-Zone, Xi'an Shaanxi
Nachricht senden
Copyright © 2021 Qinhuang-Wasser. Alle Rechte vorbehalten 丨Seitenverzeichnis